Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Ein unangenehmes Beobachten, ein nicht ganz „zufälliges“ Berühren an bestimmten Stellen oder derbe Anmachsprüche werden dabei oft unterschätzt, vom BdP aber sehr ernst genommen. Mutproben, unangemessener Alkoholkonsum oder generell Zwänge können Taten begünstigen.

Für Pfadfinder*innen ist der Arbeitskreis intakt, 2001 innerhalb des BdP gegründet, Anlaufstelle und Informationsplattform zu diesen Themen. Ein umfassendes Präventionskonzept bietet dafür die Basis.

Hast du etwas beobachtet oder erlebt, das sich irgendwie komisch und unangenehm angefühlt hat, etwas, das verwirrend ist und das du nicht recht einzuordnen weißt? Dann hol dir einen Rat!

Du erreichst uns unter intakt@hessen.pfadfinden.de

Melde dich! Wir lassen dich nicht im Stich!


Helena Lolies

Stamm Turtle, LB Stämme & Wachstum

helena.lolies@pfadfinden.de


Ursula (kwaak) Harlfinger

Stamm Wisent, AK intakt (Bundesebene)

ursula.harlfinger@pfadfinden.de


Lars-Olof (LOK) Kreim

Stamm Roter Milan, AK intakt (Bundesebene)

lars-olof.kreim@pfadfinden.de, Telefon: 0170 5468724

Svenja Ladwig

Stamm Wüstenfüchse

svenja.ladwig@pfadfinden.de

 

Kai (Ratzel) Zerweck

Stamm Berglöwe, AK intakt (Bundesebene)

kai.zerweck@pfadfinden.de


Phyllis (Milu) Mania

Bildungsreferentin

phyllis.mania@pfadfinden.de, Telefon: 01590 3769331


Annika Witt

Stamm Graue Biber, AK Wölflinge (JAB)

annika.mueller@pfadfinden.de



  • No labels